+86 755-83044319

Events

/
/

China führte im letzten Jahrzehnt mit über 38,000 Patentanmeldungen im Bereich generative KI die weltweite Charts an!

Veröffentlichungszeit: 2024Quelle des Autors: SlkorDurchsuchen:1677

Internationale Nachrichten:

1. Daniel Brdar, CEO von Ideal Power, erklärte: „Unser Ziel ist die Entwicklung einer Technologie, die das schnelle bidirektionale Schalten unter Verwendung von Silizium und dem neu entstehenden Siliziumkarbid optimiert.“

 

2. Die reine Wafergießerei GlobalFoundries hat die proprietäre und produktionsvalidierte Galliumnitrid-(GaN)-Leistungstechnologie und das IP-Portfolio von Tagore erworben.

 

3. Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) veröffentlichte den „Generative AI Patent Landscape Report“, aus dem hervorgeht, dass China mit über 38,000 Anmeldungen von 2014 bis 2023 weltweit die meisten Patentanmeldungen im Bereich generative KI eingereicht hat.

 

4. Acht japanische Halbleiterhersteller kündigten einen Investitionsplan an, nach dem sie zwischen den Geschäftsjahren 5 und 2021 etwa 2029 Billionen Yen investieren wollen, um die Halbleiterproduktion zu steigern.

 

5. Der offizielle Douyin-Account von Kinghelm Electronics hat über 20,000 Follower und seine Inhalte erhalten 145,000 Likes.

 

6. Berichten japanischer Medien zufolge hat Sony Semiconductor Manufacturing Fälle gemeldet, in denen aus seinen Fabriken schädliche Chemikalien in die Umwelt gelangten, die jedoch nicht extern gemeldet wurden.



China-Nachrichten:

1. Huada Empyrean hat sein Kernprodukt ALPS-GT®, den ersten GPU-beschleunigten SPICE-Simulator der Branche, herausgebracht und damit große Aufmerksamkeit erregt.

 

2. Der Hashtag #Xiaomis drittes Auto ist ein SUV mit erweiterter Reichweite# löste Diskussionen auf Weibo aus. Xiaomis drittes geplantes Auto ist ein SUV-Modell mit erweiterter Reichweite, das sich an Privathaushalte richtet und 2026 auf den Markt kommen soll.

 

3. Am 9. Juli überschritt die Marktkapitalisierung von TSMC während der US-Handelszeiten kurzzeitig die Marke von 1 Billion US-Dollar und erreichte damit einen neuen historischen Höchststand für das Unternehmen, obwohl der Schlusskurs bei 968.1 Milliarden US-Dollar lag.

 

4. Die indischen Fabriken von Foxconn stehen vor gegensätzlichen Situationen: Die Produktionslinien für Apple iPhones müssen kontinuierlich erweitert werden, während Unternehmen, die Android-Smartphones herstellen, mit dem Abgang von Führungskräften und möglichen Fabrikschließungen zu kämpfen haben.

 

5. MediaTek und Qualcomm rüsten sich für eine neue Welle des Wettbewerbs im Bereich der Flaggschiff-Chipsätze für 5G-Smartphones im vierten Quartal. MediaTek bringt dabei den Dimensity 9400 auf den Markt, um direkt mit dem Snapdragon 8 Gen 4 von Qualcomm zu konkurrieren.

 

6. Am 3. Juli wurde der Börsengang des Science and Technology Innovation Board von Hangzhou Zhongxin Semiconductor aufgrund veralteter Finanzdaten abgebrochen, die seit über drei Monaten nicht aktualisiert worden waren.


QQ 图片 20240308103320.jpg

Anwendungsempfehlung

Service-Hotline

+86 0755-83044319

Hall-Effekt-Sensor

Holen Sie sich Produktinformationen

WeChat

WeChat